Kirchenkreisamt Göttingen-Münden

1450863728.xs_thumb-
Der Kirchenkreis Göttingen sucht für das Kirchenkreisamt Göttingen-Münden zum 01.10.2017 oder dann nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter
für die Mitarbeit in der Abteilung Kindertagesstätten
(EG 9 TV-L)

Das Kirchenkreisamt Göttingen-Münden leistet Verwaltungshilfe für die Kirchenkreise Göttingen und Münden und die zugehörigen Kirchengemeinden und Einrichtungen. Der Zuständigkeitsbereich erstreckt sich damit annähernd über den Alt-Landkreis Göttingen.

Mit dieser Stelle sind insbesondere folgende Aufgaben verbunden:
  • Haushaltssachbearbeitung von insgesamt 18 Kindertagesstätten in den Ev. Kindertagesstättenverbänden im Göttinger Land sowie im Kirchenkreis Münden.
  • Beratung und Unterstützung der Verbandsvorstände und Kindertagesstättenleiterinnen bei allen anfallenden Fragen im Kindertagesstättenbereich unter Berücksichtigung der entsprechenden gesetzlichen Vorgaben, insbesondere KiTaG und KJHG. Teilnahme und Begleitung an den Sitzungen.
  • Änderungen in der Aufgabenverteilung bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Wir erwarten:
  • Sozial- und Verhandlungskompetenz, Konfliktfähigkeit
  • praktische und theoretische Kenntnisse kameraler und doppischer Buchführung
  • positives Auftreten und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft an Sitzungen, auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten (Sitzungen in den Abendstunden), teilzunehmen
  • Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft des Einsatzes eines Privatwagen
Wünschenswert:
  • Erfahrungen im Umgang mit der Software newsystem kommunal
  • Erfahrung in kirchlicher Gremienarbeit
  • Erfolgreich abgeschlossener Angestelltenlehrgang II
Wir bieten:
  • eine befristete Vollzeitstelle (38,5) bei einer Eingruppierung in Entgeltgruppe 9 des TV-L inkl. einer Zusatzversorgung für die Dauer der Mutterschutzfristen sowie der Elternzeit einer Mitarbeiterin, zunächst bis zum 31.01.2019
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in der Innenstadt der Universitätsstadt Göttingen
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team
Wir suchen eine engagierte und teamorientierte Persönlichkeit mit hoher Flexibilität, sozialer Kompetenz und positiver Grundeinstellung zur evangelischen Kirche.
Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche ist Einstellungsvoraussetzung, bitte nehmen Sie einen Hinweis auf Ihre Kirchenmitgliedschaft in Ihre Bewerbungsunterlagen auf.
Wir sind bestrebt, den Anteil von Männern in den Bereichen zu erhöhen, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Deswegen freuen wir uns über die Bewerbung von Männern.
Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich auf dem Postweg bis zum  05.08.2017 an das:
Kirchenkreisamt Göttingen-Münden, Düstere Straße 19, 37073 Göttingen
Auskünfte erteilt Frau Bartels, Abteilungsleitung Kindertagesstätten, Tel.: 0551/4961-256.
1376057258.xs_thumb-

Altstadtlauf/Firmencup: 2017

Auch in diesem Jahr haben 9  Mitarbeiter des Kirchenkreisamtes für den Kirchenkreis Göttingen (unter dem Motto: „Bei Kirche läuft‘s“) am diesjährigen Altstadtlauf teilgenommen.

Unter den Augen des 7 köpfigen Betreuerstabes konnten die Plätze 154 Gruppe I , 230 Gruppe II vom 324 teilnehmenden Firmen errungen werden.

Dazu herzlichen Glückwunsch!

Schnellster interner Läufer war in diesem Jahr Herr Grabbe und löst damit Herr Creydt als schnellster Aktenträger im Amt ab.

„In Friesland kriecht die Krabbe, bei uns da flitzt der Grabbe!“

Allen Teilnehmern und Unterstützer ein herzliches DANKESCHÖN !!!


                                                           unbekannter Autor aus dem Physioteam



1450863728.xs_thumb-

Mitarbeitende des Kirchenkreisamtes Göttingen-Münden machen mit beim Altstadtlauf 2017!

1498144769.medium

Bild: Insa Gutmann

1376057258.xs_thumb-

Das Kirchenkreisamt bleibt am 26.05.2017 geschlossen.

1450863728.xs_thumb-

Kirchenkreisamt auf dem GöBit

(13.02.2017) Mitarbeiter und Auszubildende des Kirchenkreisamtes Göttingen-Münden waren mit von der Partie: Sie waren Ausstellende auf dem 16. Göttinger Berufsinformationstag (GöBit). Für alle Beteiligten war der Tag erlebnis- und erfolgreich, denn viele der mehreren Hundert Jugendlichen kamen an diesem Tag mit ihren Fragen in die BBS II und somit auch an den Stand des Kirchenkreisamtes. Besonders hervorzuheben ist, dass die Präsentation und die Materialien für die Kirchenkreisamtsdarstellung von der Mitarbeiterin Insa Gutmann und dem Mitarbeiter Dennis Eckhardt gemeinsam mit den Auszubildenden vorbereitet wurde.

1486976625.medium

Bild: Eckhardt

1376057258.xs_thumb-
1480682957.medium_hor

Bild: Birgit_pixelino.de

Spendenaktion auf der Weihnachtsfeier: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spenden über 450,- €!

Auch auf der diesjährigen Weihnachtsfeier der Mitarbeitenden des Kirchenkreisamtes wurde die noch recht junge Tradition fortgesetzt und Spenden für gemeinnützige Zwecke eingeworben. Wie schon im letzten Jahr, stammten die Vorschläge für die begünstigten Einrichtungen aus den Reihen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Erstmals wurde jedoch gleich für drei verschiedene Projekte gesammelt, die offenbar alle großen Anklang bei den Beschäftigten gefunden haben. Das prall gefüllte Sparschwein enthielt am Abend schließlich die beeindruckende Summe von über 450,- €, welche zu gleichen Teilen den Projekten zur Verfügung gestellt werden.

Über jeweils 150,- € freuen sich die Kinderstation 3031 der Uni-Klinik für die Einrichtung eines neuen Spielzimmers, die Kinder- und Jugendberatung Phoenix bei sexueller und häuslicher Gewalt und das Team der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe in Oberweser zur Ermöglichung eines Freizeitangebotes für Kinder und Jugendliche.

 

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und bei unseren Ruheständlern, die ebenfalls zahlreich an der Weihnachtsfeier teilgenommen haben, für die tolle Spendenbereitschaft!

1443775037.xs_thumb-

Einführung von Arbeitszeitkonten


Für einen Großteil der Beschäftigten in den Kirchenkreisen Göttingen und Münden gelten bereits Regelungen über Arbeitszeitkonten sowie für die Erfassung der Arbeitszeit.

Da uns bereits viele Anfragen zu diesen Themen erreichen, haben wir für Sie schon einmal die wichtigsten Fragen und Antworten zu diesen Themen zusammengestellt.

In den nächsten Wochen werden wir weitere Informationen zur Verfügung stellen und Informationsveranstaltungen für Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher anbieten.

Weitere Dokumente (Dienstvereinbarung für den Kirchenkreis Münden einschließlich seiner Kirchengemeinden und seines Kita-Verbandes sowie eine Datei zur Erfassung der Arbeitszeit) finden Sie im Downloadbereich der Personalabteilung.


Dokument: Fragen_und_Antworte... (PDF)
1376057258.xs_thumb-

Herzlich willkommen!

Zusammen sind am 01.08.2016 Berit Frankfurth und Carolin von Roden in einen neuen Lebensabschnitt gestartet.

Frau Frankfurth hat ihr Bachelorstudium an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen - Studiengang Allgemeine Verwaltung/Verwaltungsbetriebswirtschaft begonnen. Frau von Roden hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Kirchenkreisamt Göttingen-Münden begonnen.

Amtsleiterin Christina Klett freut sich, dass auch in diesem Jahr zwei engagierte junge Menschen für eine Ausbildung beim Ev.-luth. Kirchenkreis Göttingen gefunden werden konnten. Sie wünscht beiden viel Erfolg und Freude an den Aufgaben.


Herzlichen Glückwunsch!

Der Einstieg in das Berufsleben liegt bei den drei Jubilarinnen schon etwas zurück.

Ilse Sauerland hat vor 30 Jahren und Jennifer Bartheld vor 10 Jahren ihre Ausbildung im Kirchenkreisamt begonnen. Auf 20 Jahre Mitarbeit im kirchlichen Dienst blickt Karin Neusel zurück.
Allen Jubilarinnen sprach Frau Klett ihren herzlichen Dank aus und freut sich auf weitere mindestens 10 gemeinsame Jahre.

im Bild von links:
Karin Neusel, Carolin von Roden, Berit Frankfurth, Ilse Sauerland, Jennifer Bartheld, Christina Klett

1470666929.medium

Bild: klett

1450863728.xs_thumb-

Schließung von Konten

Das Kirchenkreisamt Göttingen-Münden teilt mit, dass zum 31. Dezmber 2016 folgende Girokonten aufgelöst werden:

  • Sparkasse Münden
    IBAN: DE70 2605 1450 0000 0032 85
    BIC: NOLADE21HMU
  • Postbank Hannover
    IBAN: DE32 2501 0030 0102 5453 02
    BIC: PBNKDEFF
  • Sparkasse Göttingen (Doppik)
    IBAN: DE71 2605 0001 0015 1008 29
    BIC: NOLADE21GOE

Bitte verwenden Sie nur noch folgende Konten:

  • Sparkasse Göttingen
    IBAN: DE77 2605 0001 0000 0008 28
    BIC: NOLADE21GOE
  • Volksbank Göttingen
    IBAN: DE40 2609 0050 0286 2000 00
    BIC: GENODEF1GOE

  • VR-Bank in Südniedersachsen eG
    IBAN: DE60 2606 2433 0002 1565 63
    BIC: GENODEF1DRA
  • Evangelische Bank
    IBAN: DE26 5206 0410 0000 0064 24
    BIC: GENODEF1EK1
Ändern Sie gegebenenfalls Daueraufträge etc. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an René Renner, Kommissarische Kassenleitung im Kirchenkreisamt Göttingen-Münden, Düstere Straße 19 • 37073 Göttingen, Tel.: (0551) 4961-245, Fax: (0551) 4961-269, E-Mail: rene.renner@evlka.de

1450863728.xs_thumb-
Es gab und gibt ja einige "Betriebssportgruppen" im Kirchenkreisamt Göttingen-Münden, aber das engagierte Auftreten, Mitmachen und Durchhalten der Laufgruppe beim diesjährigen Altstadtlauf ist unschlagbar. "Bei Kirche läuft's" eben!

Bild: Jennifer Bartheld

Weitere Posts anzeigen